Raueiser Buchtipp
John le Carré: Empfindliche Wahrheit

In der britischen Kolonie Gibraltar findet eine streng geheime Anti-Terror-Operation statt: Ein islamistischer Waffenkäufer soll entführt werden. Die Drahtzieher: Fergus Quinn, ein hochrangiges Regierungsmitglied, und Jay Crispin, Chef einer internationalen Sicherheitsfirma. Toby Bell, ein Mitarbeiter Quinns, stolpert über die geheime Aktion. Irgendetwas ist an der Sache faul und soll vertuscht werden. Seine Nachforschungen bringen ihn in eine gefährliche Lage. Toby muss sich zwischen seinem Gewissen und der Verpflichtung gegenüber dem britischen Geheimdienst entscheiden. John le Carrés neuer Roman ist hochaktuell und brisant.

  Empfindliche Wahrheit im Shop aufrufen

Für Sie gelesen: Unsere aktuellen Buchtipps

John Banville
Die blaue Gitarre

Von der Liebe, der Kunst und dem Scheitern - der neue Roman von John Banville....

Melinda Nadj Abonji
Schildkrötensoldat

Vom sanften Widerstand der Phantasie gegen die Beschränkungen eines Systems, das nur Befehl, Gehorsam und Unterwerfung kennt, erzählt Melinda Nadj Abonji in ihrem Roman Schildkrötensoldat...

Paul Hochgatterer
Der Tag,an dem mein Gr0ßvater ein Held war

Eine berührende Geschichte über Angst, Sehnsucht und Alltag im Krieg...

Simon-Pierre Hamelin
101,rue Condorcet Clamart

In fesselnden Bildern und mit wenigen Worten, fängt Simon-Pierre Hamelin die Atmosphäre der 1930er Jahre in der Pariser Banlieue ein...
Home - Buchtipps - Buchshop - Lesungen & Signierstunden - Modernes Antiquariat - Impressum - AGB - Datenschutz

Copyright: Buchhandlung Raueiser, Saarbrücken, Sankt Johanner Markt 26

Dauer der Seitenerstellung 0.005 Sekunden - Webseite powered by HoPP C