Raueiser Buchtipp
Min Jin Lee: Ein einfaches Leben

Ein opulentes Familienepos über Loyalität und die Suche nach der eigenen Identität

Der Bestseller aus den USA Sunja und ihre Söhne leben als koreanische Einwanderer in Japan wie Menschen zweiter Klasse. Während sie versucht, sich abzufinden, fordern Noa und Mozasu ihr Schicksal heraus. Der eine schafft es an die besten Universitäten des Landes, den anderen zieht es in die Spielhallen der kriminellen Unterwelt der Yakuza. Ein opulentes Familienepos über Loyalität und die Suche nach der eigenen Identität Ein opulentes Familienepos, profund recherchiert, mit leichter Hand erzählt

  Ein einfaches Leben im Shop aufrufen

Für Sie gelesen: Unsere aktuellen Buchtipps

Siri Hustvedt
Damals

Ein großer Roman.Mit unbändiger Lust erzählt!...

Anselm Oelze
Wallace

Mit seinem Debüt ist Anselm Oelze ein philosophischer Abenteuerroman gelungen, ein literarisches Denkmal für die Außenseiter des Lebens und der Geschichte. ...

Han Kang
Deine kalten Hände

Ein großer Roman über die Einsamkeit der menschlichen Existenz...

Lawrence Ferlinghetti
Little Boy

Leidenschaftlich lässt Ferlinghetti den Anbruch der Hippiebewegung lebendig werden!...
Home - Buchtipps - Buchshop - Lesungen & Signierstunden - Modernes Antiquariat - Impressum - AGB - Datenschutz

Copyright: Buchhandlung Raueiser, Saarbrücken, Sankt Johanner Markt 26

Dauer der Seitenerstellung 0.000 Sekunden - Webseite powered by HoPP C