Raueiser Buchtipp
Min Jin Lee: Ein einfaches Leben

Ein opulentes Familienepos über Loyalität und die Suche nach der eigenen Identität

Der Bestseller aus den USA Sunja und ihre Söhne leben als koreanische Einwanderer in Japan wie Menschen zweiter Klasse. Während sie versucht, sich abzufinden, fordern Noa und Mozasu ihr Schicksal heraus. Der eine schafft es an die besten Universitäten des Landes, den anderen zieht es in die Spielhallen der kriminellen Unterwelt der Yakuza. Ein opulentes Familienepos über Loyalität und die Suche nach der eigenen Identität Ein opulentes Familienepos, profund recherchiert, mit leichter Hand erzählt

  Ein einfaches Leben im Shop aufrufen

Für Sie gelesen: Unsere aktuellen Buchtipps

Colson Whitehead
Die Nickel Boys

Nach "Underground Railroad" die Weltpremiere von Colson Whiteheads neuem Roman:Ein Schrei gegen die Ungerechtigkeit...

Carys Davies
West

"WEST lässt uns eintauchen in den Mythos des amerikanischen Westens und erzählt von der Hingabe und Verletzlichkeit des Menschen...

Jewgeni Wdolaskin
Luftgänger

Eine faszinierende Jahrhundertchronik Russlands...

Pyun Hye-Young
Der Riss

Ein hypnotisierender Roman von den verstörenden Rissen, die Einsamkeit, Schuld und Entwurzelung im Leben hinterlassen können....
Home - Buchtipps - Buchshop - Lesungen & Signierstunden - Modernes Antiquariat - Impressum - AGB - Datenschutz

Copyright: Buchhandlung Raueiser, Saarbrücken, Sankt Johanner Markt 26

Dauer der Seitenerstellung 0.000 Sekunden - Webseite powered by HoPP C