Raueiser Buchtipp
Emma Braslavsky: Leben ist keine Art mit einem Tier umzugehen

Ein spritziger Roman,der mit einer geballten Mischung aus Komik und Verzweiflung überzeugt!

"Eine gute Geschichte braucht ein Opfer. Eines am Anfang und eines am Ende." Bessere Menschen. Falsche Tiere. Aussteiger im Paradies. Die einen wollen die Natur retten, den Planeten, die Menschheit. Die anderen nur sich selbst: vor Spielschulden, Ehekrächen, Einsamkeit. In "Leben ist keine Art mit einem Tier umzugehen" erzählt Emma Braslavsky ein großes, packendes Abenteuer - über Fluch und Segen des Menschseins, über unsere Suche nach Erkenntnis und Wahrhaftigkeit. Und nie weiß man, ob man aus Verzweiflung lacht oder vor Glück.

  Leben ist keine Art mit einem Tier umzugehen im Shop aufrufen

Für Sie gelesen: Unsere aktuellen Buchtipps

Mieko Kawakami
Brüste und Eier

Rasant und radikal widmet sich Mieko Kawakami der Diskriminierung von Frauen und damit einhergehenden Fragen nach sozialem Geschlecht...

Volker Jarck
Sieben Richtige

So viel mehr als Zufall: der Roman über das Glück, dass wir alle miteinander verbunden sind. ...

David Szalay
Turbulenzen

Ein Roman wie ein Dominospiel: Jedes Leben berührt ein anderes....

Daniel Mellem
Die Erfindung des Countdowns

Ein mitreißender Roaman über den Raketenforscher Hermann Oberth.Daniel Mellem zündet eine Rakete!...
Home - Buchtipps - Buchshop - Lesungen & Signierstunden - Modernes Antiquariat - Impressum - AGB - Datenschutz

Copyright: Buchhandlung Raueiser, Saarbrücken, Sankt Johanner Markt 26

Dauer der Seitenerstellung 0.000 Sekunden - Webseite powered by HoPP C