Komfortbestellung

Machen Sie Schluss mit überflüssigen Fahrten, Parkplatzsuche und Schlange stehen an einer Paketausgabe.
Nutzen sie unsere Komforbestellung:
Zur Komfortbestellung
 

Lesung: Ulrich Wickert:Nie die Lust aus den Augen verlieren

Ulrich Wickert kommt extra wegen den Saarländischen Literaturtagen ins Saarland. Lassen Sie sich das nicht entgehen!

Er schreibt natürlich über Frankreich und Paris, aber auch über New York oder China. Er erzählt von Begegnungen und Gesprächen mit Schriftstellern und Politikern und stellt Überlegungen über Werte, Tugenden oder die aufklärerische Funktion des Journalismus an. Und auch die Allerletzten Meldungen dürfen nicht fehlen. Nie die Lust aus den Augen verlieren versammelt Bekanntes, aber auch Überraschendes, das zum ersten Mal in Buchform erscheint, aus 35 Jahren schriftstellerischen Lebens von Ulrich Wickert. Das Buch wird so zum faszinierenden Porträt des bekannten Journalisten und Schriftstellers und gleich- zeitig zu einem spannenden Abbild unserer Zeit. Dieses Buch, das anlässlich seines 75. Geburtstags erscheint, zeugt von der unbändigen Neugier Ulrich Wickerts, Menschen zu treffen, über den Menschen zu schreiben und über den Menschen nachzudenken.

Ort: Gebläsehalle Neunkirchen
Termin: 10. April 2018 um 19:00 Uhr

Lesungen bei Raueiser 2024

Lea Linster: Deutschland küsst Frankreich

Léa Linster spricht über ihr neues Buch, über französische Cuisine, deutsche Portionen und Kreationen und Letzebuerger Charme.

Ort: VHS Saal am Schlossplatz
Termin: 13. September 2024 um 19:00 Uhr
Eintrittspreis: 12,00.- Euro   Eintrittskarten bestellen

 

 

Emanuel Bergmann mit Tahara

Marcel Klein, der berühmte Filmkritiker, lernt am Festival in Cannes die geheimnisvolle Französin Heloise kennen. Emanuel Bergmann ist wirklich ein begnadeter Erzähler.

Ort: Filmhaus Saarbrücken
Termin: 19. April 2024 um 19:30 Uhr

 

 

Mario Giordano:Terra di Sicilia Die Frauen der Familie Carbonaro

Drei Frauen, drei Generationen, drei Schicksale - eine mitreißende Familiensaga von großer erzählerischer Wucht.

Ort: VHS Saal am Schlossplatz
Termin: 15. April 2024 um 19:00 Uhr

 

 

Zu Gast im Schloss: Musikalische Lesung mit Heinz Rudolf Kunze

Pünktlich zum 40-jährigen Bühnenjubiläum geht Heinz Rudolf Kunze, der wie kaum ein anderer Rocksänger die musikalische Landschaft Deutschlands geprägt hat, mit seiner 1. Autobiografie auf große Lesetour.

Ort: Festsaal des Saarbrücker Schlosses
Termin: 12. April 2024 um 19:00 Uhr

 

 

Lesung im Rahmen des Internationalen Frauentages

Das Frauenbüro des Regionalverbandes und Raueiser begrüßen im Rahmen des Int.Frauentages die Bestseller-Autorin Alexandra Zykunov.

Ort: Festsaal im Schloss
Termin: 22. März 2024 um 19:00 Uhr

 

 

Zehn Frauen und Diese ganze Scheiße mit der Zeit

Büchertisch bei der SR 3 Veranstaltung mit Hubertus Meyer-Burckhardt. Zeit ist nicht, was wir messen - Zeit ist, was wir leben

Ort: Studio 1 beim SR
Termin: 08. März 2024 um 20:00 Uhr

 

 

Angezählt - Warum ein schwaches Deutschland Europa schadet

Die Villa Lessing präsentiert Markus Preiß mit seinem brandneuen Buch: Angezählt.Ganz Europa rätselt, was Deutschland eigentlich will. Weiß es Deutschland selbst

Ort: Villa Lessing
Termin: 26. Februar 2024 um 19:00 Uhr

 

 

Ernstfall - Regieren in Zeiten des Krieges

ZEITENWENDE LIVE: STEPHAN LAMBYS GROSSE REPORTAGE ÜBER EINE REGIERUNG IM AUSNAHMEZUSTAND

Ort: Villa Lessing
Termin: 18. Januar 2024 um 19:00 Uhr

 

 

Die Buchhandlung Raueiser veranstaltet laufend Lesungen und Signierstunden

Bitte schauen Sie in Kürze wieder hier vorbei, um die neuesten Ankündigungen zu sehen.
Home - Buchtipps - Buchshop - Lesungen & Signierstunden - Modernes Antiquariat - Impressum - AGB - Datenschutz

Copyright: Buchhandlung Raueiser, Saarbrücken, Sankt Johanner Markt 26

Dauer der Seitenerstellung 0.003 Sekunden - Webseite powered by HoPP C